03/25/2019

Keine heisse Kartoffel

Ein selbstfahrendes Auto, ein faltbares Smartphone, Fingerabdrucksensoren anstelle von Hausschlüsseln oder gar eine Software, die maschinell übersetzen kann?

Der Technik von heute sind keine Grenzen gesetzt. Doch was geschieht, wenn man die Maschine sich selbst überlässt? Sehen Sie mit eigenen Augen:

So fortgeschritten die heutige Technologie auch ist, in einem Bereich ist der Mensch der Maschine immer noch meilenweit voraus: Kontextanalyse. Daher ist es von grosser Bedeutung, dass bei einer maschinellen Übersetzung jeweils ein Post-Editing durch einen Fachübersetzer durchgeführt wird, damit solche Fehler vermieden werden können.

Gerne beraten wir Sie, bei welchen Textarten und Sprachkombinationen eine maschinelle Übersetzung sinnvoll ist und bieten Ihnen eine passende Lösung an.

Oui, l'actualité d'Apostroph m'intéresse. J'aimerais recevoir votre lettre d'information.

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012