Schweizer Mannen in die Hosen!

Mit Fingerspitzengefühl am Sägemehlring

Wenn heuer am Schwing- und Älplerfest in Estavayer vom 26. bis 28. August wieder die «Bösen» in die Hosen steigen, ist viel sprachliches Fingerspitzengefühl gefragt: Sozusagen vom Baumstamm im Wald bis in den Sägemehlring und zum stolzen Siegermuni begleitet Apostroph Lausanne das Fest des Jahres 2016 als exklusiver Media-Partner für Übersetzungen mit hochstehender Sprachkompetenz und ist vor Ort hautnah dabei.

Übersetzungen in die Landessprachen vor, während und nach dem «Eidgenössischen» müssen so gut sitzen wie die Schwingerhosen aus robustem Zwilch es gerade nicht tun. Da gilt es die Terminologie zu beachten, die Sprache zu lokalisieren und stets die Zielgruppen und Bedürfnisse der Festgäste im Auge zu behalten – seit 22 Jahren alles Kernkompetenzen von Apostroph Group. Bereits zum zweiten Mal sponsert Apostroph Group das national bedeutende Ereignis rund um Schweizer Sportarten, Brauchtum und Tradition. Und das passt auch gut. Denn nicht umsonst legen wir als Schweizer Unternehmen Wert auf bewährte Schweizer Qualität – und schreiben uns dies auch auf die (Schweizer-)Fahnen: Swiss firm. Swiss quality.

Schweizer Mannen in die Hosen!