ISO 17100: zertifizierter Übersetzungsdienst

Bereits seit Oktober 2013 ist Apostroph Group qualitätszertifiziert nach der Branchennorm  EN 15038. Diese europäische Norm wurde nun im Mai 2015 abgelöst von der international bekannteren Norm ISO 17100. Diese regelt weltweit Qualitätsstandards für Übersetzungsdienstleistungen.

Die Norm ISO 17100 umfasst sehr konkrete branchenspezifische Kriterien wie zum Beispiel die Präzisierung der beruflichen Kompetenzen von Übersetzern und Projektleitenden sowie ein Verfahren zur Gewährleistung der Daten- und Informationssicherheit.